PROJEKT 2 _ Ordination DDR. CRISMANI und
DDR. SCHANZER

Rezeption und Wartebereich auf neue Anforderungen adaptiert

1220 Wien
Wagramerstraße


In Zusammenarbeit mit Doris Kutscher

Mehr als 15 Jahre haben fast täglich bis zu 100 PatientInnen den Wartebereich genützt.

Zeit für ein umfassendes face-lifting. Der Empfangsbereich wird nicht nur optisch, sondern auch technisch auf den aktuellsten Stand gebracht. Ein zweiter Arbeitsplatz wird dort benötigt.

In den Farben des Firmenlogos wird der Wartebereich neu gestaltet, wobei die Grundelemente, wie Boden und fixe Sitzgelegenheit neutral gehalten sind.

Fotos: fotogarage Bergmann e.U.